Oma- und Opa-Tag mit den Kindern der evangelischen Kita Arche Noah Großfurra

  • Start
  • Wissenswertes
  • Oma- und Opa-Tag mit den Kindern der evangelischen Kita Arche Noah Großfurra

Ein bisschen so wie Oma, möcht´ ich manchmal sein, mit ihr kann ich immer lachen und viel lust´ge Sachen machen, nur ein bisschen, klitzeklein, möchte ich wie Oma sein. Die Mädchen der Weltentdeckergruppe begrüßten so ihre Omas zum traditionellen Oma- und Opa-Nachmittag.

Und auch die Jungen hatten für ihre Opas das passende Gedicht dabei. Unser Neo begann mit den Worten: „Mein Opilein, nun wird es Zeit, bist du für ein Gedicht bereit?“. So manches Tränchen kullerte bei diesem Auftritt der Kinder über die Wangen der Großeltern. Die Kleinsten der Kita, unsere Käfer, starteten das Programm als kleine verkleidete Schneemänner und -frauen – dieser Anblick allein zauberte jedem Besucher ein Lächeln ins Gesicht. Die Spatzenkinder folgten als Olaf, Elsas und Annas mit einem selbstgebauten Eisschloss und einem tollen Tanz. Als Pinguine hinter einem Eisberg watschelten die großen Schmetterlingskinder stolz auf der Bühne hin und her und sangen dabei vom „Plitsch platsch Pinguin“. Sogar ein richtiger wilder Nordwind pustete durch die Halle – Connor und Lewin führten ihre Aufgabe sehr gewissenhaft aus und erhielten großen Beifall zusammen mit dem Eisbären Louis. Mit Trommeln, Violine und vielen bekannten Winterliedern wurde das Programm nach fast einer Stunde beendet. Die Kinder fielen ihren Großeltern anschließend endlich in die Arme und so konnte dann nach Herzenslust der leckere Kuchen verkostet werden.

Eine Polonaise und Musik zum Tanzen sorgten für gute Unterhaltung am weiteren Nachmittag. Dass es dieses Mal in der perfekt dekorierten Turnhalle stattfand, löste sehr großen Zuspruch aus. „So wünschen wir es uns auch für die zukünftigen Jahre“, hörten die Erzieherinnen beim Verbschieden häufig. Wir möchten uns bei allen Helfern und Helferinnen bedanken, bei DJ Marvin, beim Karnevalsverein Großfurra und beim Ortsteilbürgermeister. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, und wir freuen uns schon jetzt sehr auf den nächsten Oma- und Opa-Tag hier in Großfurra.

Ähnliche Beiträge

  1. Cookiegang der Regelschule "J.K.Wezel" Östertal tritt mit Teampartner Stadtwerke Sondershausen GmbH zum 23. Schülerkochpokal an
    Cookiegang der Regelschule "J.K.Wezel" Östertal tritt mit Teampartner Stadtwerke Sondershausen GmbH zum 23. Schülerkochpokal an

  2. Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V. - Februar
    Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V. - Februar

  3. Kinderprunksitzung beim HCV
    Kinderprunksitzung beim HCV

  4. Ein Dankeschön an unsere Omas und Opas
    Ein Dankeschön an unsere Omas und Opas

  5. Arbeitseinsatz in den Räumen der Vorschulgruppe
    Arbeitseinsatz in den Räumen der Vorschulgruppe

  6. Jury nominiert 100 Kunstwerke für die JugendKunstBiennale 2020
    Jury nominiert 100 Kunstwerke für die JugendKunstBiennale 2020

  7. Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V. - März
    Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V. - März

  8. Rückblick auf eine erlebnisreiche Vorweihnachtszeit in der „Flohkiste“
    Rückblick auf eine erlebnisreiche Vorweihnachtszeit in der „Flohkiste“

  9. Die aufregende Vor-Weihnachtszeit in der Kita „Mühlenstrolche“
    Die aufregende Vor-Weihnachtszeit in der Kita „Mühlenstrolche“

  10. Weihnachtsfeier in der Kita „Käferland“
    Weihnachtsfeier in der Kita „Käferland“

  11. Ein Hund erobert unsere Herzen
    Ein Hund erobert unsere Herzen